Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Limbach-Kändler

Kirchgemeinde Limbach-Kändler

Vertreten wird sie von den Pfarrern Andreas Vögler und Johannes Schubert.

An der Stadtkirche 5
09212 Limbach-Oberfrohna

Telefon (03722) 406117 Pfarramt / Kanzlei Stadtkirche Limbach

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kirche-limbach-kaendler.de Kirchgemeinde Limbach-Kändler

Stadtkirche Limbach

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Limbach-Kändler

 

Die Gemeinde hat eine Vision...

 

Vom Ausschuss für Gemeindeaufbau im Auftrag des Kirchenvorstands wurde eine Vision für die Kirchgemeinde Limbach-Kändler erarbeitet. Vorbild war uns dabei Nehemia, der für sein Volk und die Stadt Jerusalem eine Vision von Gott erhielt. So wie er begann, kleine Schritte zu gehen, sich einen Überblick über die Lage seines Volkes verschaffte, stellvertretend Buße tat, seine Vision mit dem Volk teilte und mit ihm gemeinsam deren Umsetzung realisierte trotz Rückschlägen und Anfeindungen, baten auch wir Gott, uns eine Vision für unsere Gemeinde zu geben und wurden reich beschenkt. Nehemias Vision setzte ihm ein klares Ziel für seine Arbeit vor Augen und das Gleiche erwarteten wir von Gott.

 

Die so entstandene Vision legt fest, an welchen Schwerpunkten sich unsere Gemeindearbeit in den nächsten sieben Jahren ausrichten soll. Basis für alles Denken, Reden und Handeln in unserer Gemeinde ist und bleibt die Bibel. Das wollen wir leben in der persönlichen Beziehung zu unserem lebendigen Gott. In praktischen Schritten zeigt die Vision auf, wie sie von uns als Gemeinde aber auch von jedem Einzelnen umgesetzt und gelebt werden kann. Sie soll uns helfen, zielgerichtet zu arbeiten, Prioritäten zu setzen, Mitarbeiter zu gewinnen und als Gemeinde zu leben statt nur zu reagieren. Wir wünschen uns, dass jedes Gemeindemitglied sich mit dieser Vision identifizieren kann, die Vision in unseren Kreisen und Arbeitsgruppen umgesetzt und gelebt wird. Deshalb laden wir Sie zu zwei Gottesdiensten und einem Gesprächsabend ein, um ihnen die Vision vorzustellen, mit Ihnen darüber ins Gespräch zu kommen und Ihre Fragen zu beantworten.

 

Herzliche Grüße Friedhelm Bilsing (im Namen des Arbeitskreises Vision)


Aktuelle Meldungen

Tag der Stille, am Sa. 15. Okt 2022in Bräunsdorf

(01. 08. 2022)

Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft! Ps. 62,2

 

Stille vor dem allmächtigen, heiligen und gnädigen Gott das hat große Verheißung und ist gleichzeitig besonders umkämpft.

 

Deshalb laden wir sehr herzlich ein zu einem Tag der Stille, am Sa. 15. Okt., für ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter in Gemeinden.

 

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen. Ihre D. Kühnert, J. Weißbach, A. Vögler und J. Schubert

Wo: Kirchgemeinde Bräunsdorf-Niederfrohna Am Kirchberg 2, 09212 Limbach-O., OT Bräunsdorf

 

Programm:

09.00 Uhr Lobpreis und geistl. Impuls, Infos

09.30 Uhr und 13.15 Uhr Raum und Zeit für die Stille Zeit vor Gott

                 in der Kirche Bräunsdorf und Umgebung

12.30 Uhr Mittag im Kirchgemeindehaus Bräunsdorf

15.15 Uhr Zeugnisse, Abendmahlsfeier, Reisesegen

16.00 Uhr Abschluss

 

während der Stillen Zeit gibt es Möglichkeit für Beichte und Seelsorge

 

Anmeldung mit Namen, Anschrift, Gemeinde, Email, Telefon/Handy bitte bis 1. Okt. an: oder über 0178 2105085

 

Veranstalter: Ev.-Luth Kirchgemeinde Bräunsdorf-Niederfrohna, Am Kirchberg 2, 09212 Limbach-Oberfrohna Infotelefon: 03722 / 406981

Chorausfahrt am 17.07.2022 - Rückblick

(01. 08. 2022)

Chorausfahrt am 17. Juli 2022 - ein Rückblick

 

Endlich war es soweit. Am 17. Juli konnte die Kantorei der Stadtkirche die lange geplante Chorausfahrt durchführen. Zunächst ging es nach Braunsdorf, wo der Wanderweg der Natur- und Heimatlieder unser erstes Ziel war. Bei schönstem Sommerwetter führte der Weg durch den Wald entlang der Zschopau. Neben den vielen guten Gesprächen auf dem Weg, wurde natürlich an den einzelnen Liedstationen gemeinsam gesungen. Nach unserer Wanderung hatten wir dann Gelegenheit, die nahe gelegenen Schlosskapelle im Schloss Lichtenwalde zu besichtigen. Nach einer kurzen Einführung der Kantorin aus Ebersdorf Frau Christine Hübler, brachte Kantor Johannes Baldauf die Orgel zum Klingen. Außerdem konnte der Chor die tolle Akustik der Kapelle testen und nach gemeinsamem Gesang nutzten wir das tolle Wetter noch aus und besichtigten den Schlosspark. Bei einem gemeinsamen Abendessen klang der tolle Tag aus. Danke an alle, die diesen Tag geplant und gestaltet haben. Es war eine Freude. Wer Lust bekommen hat auch Teil der Kantorei zu werden und beim nächsten Chorausflug dabei sein möchte, kann sich schon jetzt den 1. September 2022 vormerken. An diesem Tag startet die Proben der Kantorei nach der Sommerpause wieder.

 

Christiane Hilbig

Gemeindefest am 25.09.2022

(01. 08. 2022)

Gemeindefest zum Erntedankfest am 25. September 2022

 

Grund zu Danken gibt es immer. Zum Erntedankfest noch mehr. An diesem Tag wollen wir das besonders feiern und laden herzlich zum Gemeindefest ein. Nach dem Gottesdienst soll bei einem gemeinsamen Mittagessen und Kaffee und Kuchen Zeit für gute Gespräche und Austausch sein. Auch für die Kinder werden kleine Überraschungen vorbereitet. Schon jetzt ein großes Dankeschön an alle Helfer und Unterstützer. Um so ein Fest auf die Beine zu stellen, bedarf es vieler Helfer. Wer z. B. beim Aufbau unterstützen möchte, meldet sich bitte im Pfarramt. Außerdem werden für das Mittagessen noch Salate gebraucht. Um besser planen zu können, bitten wir diejenigen, die einen Salat beisteuern möchten, sich im Pfarramt zu melden.

Vielen Dank.

Bekanntmachung - neue Friedhofsordnung

(01. 08. 2022)

Die Kirchgemeinde Limbach-Kändler hat für die Friedhöfe Limbach und Kändler eine neue Friedhofsordnung erstellt. Die Friedhofsordnung wurde im Stadtspiegel vom 21. Juli 2022 veröffentlich und trat am 22. Juli 2022 in Kraft. Mit In-Kraft-Treten dieser Friedhofsordnung trat die Friedhofsordnung der Evangelischen-Lutherischen Kirchgemeinde Limbach-Kändler vom 9. November 1993 mit ihren Nachträgen vom 12. Juli 1999 und 13. Februar 2001 außer Kraft. Exemplare der neuen Friedhofsordnung sind in der Friedhofsverwaltung bzw. im Pfarramt erhältlich, sowie auf unserer Internetseite hier einsehbar.

Kindermusical-Tage in den Herbstferien 2022

(01. 08. 2022)

Kindermusicaltage in den Herbstferien 2022

 

In der 1. Oktoberferienwoche vom Dienstag, den 18. Oktober bis Freitag, den 21. Oktober, 9:30-15:30 Uhr werden im Gemeindezentrum die Limbacher Kindermusicaltage (inkl. Mittagessen) unter Leitung von Kantor Johannes Baldauf durchgeführt. Dabei wird das Kindermusical „Daniel“ von Ruthild Wilson und Helmut Jost eingeübt. Alle Kinder zwischen 6 und 14 Jahren sind herzlich zum Mitmachen eingeladen.

Infos und Anmeldungen bis 9. September bei Kantor Baldauf und/oder über die ausliegenden Flyer.

Einzelheiten zur Anmeldung der Kinder finden Sie im Anmeldeflyer auf dieser Website.

 

Musical-Aufführungen:

Samstag, den 22. Oktober, 16.00 Uhr, Kirche Hartmannsdorf

Sonntag, den 23. Oktober, 16. 00 Uhr, Parkschänke Limbach

 

Kontakt (Anmeldung): Kantor Johannes Baldauf, An der Stadtkirche 5, 09212 Limbach-Oberfrohna,

Tel: 03722/406847,

Handy: 0174/6346303

Mail:

Friedhofskultur im Wandel der Zeit

(01. 04. 2022)

Der Verlust eines geliebten Menschen stellt eine Ausnahmesituation dar, die Angehörige vor viele Fragen stellt. Auf manche davon finden Sie Antworten bei einem Bestattungsunternehmen, aber auch die Friedhofsverwaltung kann hier ein wichtiger Anlaufpunkt sein.

 

Früher konnten Familienangehörige und Bekannte sich zwischen Reihengräbern und Wahl- bzw. Familiengräbern entscheiden. Doch dies ist leider nicht mehr für alle eine Alternative, da aufgrund der fehlenden Zeit zur Grabpflege immer wieder andere Möglichkeiten gesucht werden, um die Urne eines Verstorbenen beizusetzen. Bislang gab es hierzu auf dem Friedhof der Kirchgemeinde Limbach-Kändler an der Hohensteiner Straße die Möglichkeit, die Urne in einem Gemeinschaftsgrab zu bestatten. Seit rund vier Jahren können wir Ihnen als Alternative auch die Baumbestattung anbieten.

 

Etwas abseits von den traditionellen Grabreihen wurden auf einer Wiese zwischen der Lindenallee und den Ahornbäumen Bäume für Baumbestattungen vorbereitet. Das Konzept sieht vor, die Bäume jeweils mit einer Ringfläche zu begrenzen, die mit Bodendecker bepflanzt werden. Um jeden Baum können maximal acht biologisch abbaubare Urnen beigesetzt werden. Zu diesen Urnen kann das Bestattungsunternehmen beraten. Die Urnenstellen sind voneinander abgegrenzt und Hinterbliebene können auch Blumen oder kleine Gebinde ablegen.

 

Der Name der verstorbenen Person wird nicht, wie in Bestattungswäldern üblich, auf einer kleinen Messingplakette, sondern auf einem Liegekissenstein, von einem Steinmetz gestaltet, dargestellt. Wenn es gewünscht wird, kann die Bestattung auch anonym (ohne Liegekissenstein) erfolgen. Diese Bestattungsform soll den Hinterbliebene ermöglichen, eine naturnahe Beisetzung durchzuführen.

 

Die Gebühren für die Baumbestattung werden sich an denen der Gemeinschaftsanlage orientieren. Bei der Vergabe von individuellen Bestattungsbäumen  für Familien oder den Freundeskreis können die dabei entstehenden Kosten bei der Friedhofsverwaltung in einem persönlichen Gespräch erfragt werden.


Veranstaltungen

21.08.​2022
09:30 Uhr
Gottesdienst in der Lutherkirche Kändler
10. Sonntag nach Trinitatis Gottesdienst (Präd. R. Bretschneider) [mehr]
 
21.08.​2022
09:30 Uhr
Gottesdienst in der Stadtkirche Limbach
10. Sonntag nach Trinitatis Gottesdienst und Kindergottesdienst (Präd. Dr. Rickauer) [mehr]
 
28.08.​2022
09:30 Uhr
NeuLeben-Light Gottesdienst in der Stadtkirche Limbach
11. Sonntag nach Trinitatis Gottesdienst NeuLeben-Light und Kindergottesdienst (Guntram Wurst) [mehr]
 
28.08.​2022
17:00 Uhr
Gottesdienst in der Lutherkirche Kändler
11. Sonntag nach Trinitatis Familiengottesdienst zum Schuljahresbeginn (Pfr. Vögler) [mehr]
 
04.09.​2022
09:30 Uhr
Gottesdienst in der Stadtkirche Limbach
12. Sonntag nach Trinitatis Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl und Kindergottesdienst (Pfr. Vögler) [mehr]
 
04.09.​2022
09:30 Uhr
Gottesdienst in der Lutherkirche Kändler
12. Sonntag nach Trinitatis Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl und Kindergottesdienst (Pfr. Schubert) [mehr]
 
10.09.​2022
19:30 Uhr
Konzert mit "Thomas Rups Unger" in der Stadtkirche Limbach
Konzert mit "Thomas Rups Unger" Der ehemalige Frontmann von "De Randfichten" Thomas ... [mehr]
 
11.09.​2022
09:30 Uhr
NeuLeben
Gottesdienst "Neu Leben" in der Stadtkirche Limbach
13. Sonntag nach Trinitatis Gottesdienst Neu Leben und Kindergottesdienst (Präd. R. ... [mehr]
 
18.09.​2022
09:30 Uhr
Gottesdienst in der Lutherkirche Kändler
14. Sonntag nach Trinitatis Gottesdienst und Kindergottesdienst (Präd. Dr. Chr. Rickauer), anschließend Kirchenkaffee [mehr]
 
25.09.​2022
09:30 Uhr
Erntedank-Gottesdienst und Gemeindefest in der Stadtkirche Limbach
15. Sonntag nach Trinitatis Gemeinsamer Gottesdienst zum Erntedankfest und Kindergottesdienst (Pfr. Schubert), anschließend Gemeindefest [mehr]
 
25.09.​2022
16:00 Uhr
Barockkonzert in der Lutherkirche Oberfrohna
Barock-Konzert „Vom Dunkel zum Licht“ Zum Kirchweihfest in Oberfrohna ist das ... [mehr]
 
01.10.​2022
16:00 Uhr
Schüler-Musizierstunde im Gemeindezentrum Limbach
“ Schülermusizierstunde” Junge Sänger und Musiker mit Flöte, Violine und Klavier bringen ihr Können zu Gehör. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende für die Limbacher Orgel gebeten. [mehr]
 
02.10.​2022
09:30 Uhr
Gottesdienst in der Stadtkirche Limbach
16. Sonntag nach Trinitatis Gottesdienst und Kindergottesdienst [mehr]
 
02.10.​2022
10:00 Uhr
Erntedank-Gottesdienst in der Lutherkirche Kändler
16. Sonntag nach Trinitatis Familiengottesdienst zum Erntedankfest (M. Vögler) [mehr]
 
09.10.​2022
09:30 Uhr
NeuLeben
Gottesdienst "Neu Leben" in der Stadtkirche Limbach
Gottesdienst Neu Leben und Kindergottesdienst Thema: In seiner Hand Die ... [mehr]
 
16.11.​2022
09:30 Uhr
NeuLeben
Gottesdienst "Neu Leben" in der Stadthalle Limbach
Gottesdienst Neu Leben und Kindergottesdienst am Bußtag in der Stadthalle Limbach-O. ... [mehr]
 
18.11.​2022
19:30 Uhr
JET-Abend
JET-Abend mit Pfr. Matthias Große Thema: "Notwehr Nothilfe (rechtliche Bestimmungen) und was ... [mehr]
 
11.12.​2022
09:30 Uhr
NeuLeben
Gottesdienst "Neu Leben" in der Stadthalle Limbach
Gottesdienst Neu Leben und Kindergottesdienst zum 3. Advent Thema: Dir wird ein Licht ... [mehr]
 
 

Fotoalben


11. 02. 2015:
01. 02. 2015:
31. 01. 2015:
30. 01. 2015:
25. 01. 2015:
17. 01. 2015:
24. 12. 2014:
24. 12. 2014:
03. 10. 2014:
17. 06. 2014:
11. 05. 2014:
01. 05. 2014:
27. 04. 2014:
26. 01. 2014:
04. 01. 2014:
11. 11. 2013:
10. 11. 2013:
18. 10. 2013:
13. 10. 2013:
13. 10. 2013:
29. 09. 2013:
07. 07. 2013:
21. 06. 2013:
15. 06. 2013:
02. 06. 2013:
12. 05. 2013:
21. 04. 2013:
13. 04. 2013:
24. 02. 2013:
04. 01. 2013:
24. 12. 2012:
02. 12. 2012:
07. 10. 2012:
20. 09. 2012:
01. 07. 2012:
16. 05. 2012:
11. 03. 2012:
09. 03. 2012:
04. 03. 2012:
15. 01. 2012:
06. 11. 2011:
03. 09. 2011:
28. 06. 2011:
06. 06. 2011:
28. 05. 2011:
17. 04. 2011:
22. 03. 2011:
20. 03. 2011:
13. 02. 2011:
01. 01. 2011:
11. 11. 2010:
29. 08. 2010:
31. 07. 2010:
20. 06. 2010:
12. 06. 2010:
13. 05. 2010:
18. 04. 2010:
16. 02. 2010:
10. 01. 2010:
11. 11. 2009:
03. 10. 2009:
25. 07. 2009:
05. 07. 2009:
26. 01. 2009:
26. 04. 2008:
17. 02. 2008:
01. 07. 2006: